SLO als Vortragspartner für die Digitale Woche 2017

kima_logo_diw2017_quer

Im Rahmen der digitalen woche 2017 zeigen wir in zwei Online-Vorträgen, wie Senioren mit Hilfe von Mikrocontrollern und Internet länger selbstständig wohnen können. Allein-Lebende haben oft Sorge, dass sie bei einem Unfall oder Krankheit keine Hilfe bekommen können. Sensoren können regelmäßig Daten an eine Internetplattform senden, die vom privaten Netzwerk abgelesen und daraufhin interpretiert werden, ob sich Auffälligkeiten zeigen. Wir informieren, wie solche Netzwerke technisch und sozial umgesetzt werden können.

Die Veranstaltungen erfolgen am 19.9.2017 10:30 und 21.09.2017 18:00 Online über Skype oder AppearIn. Nähere Einzelheiten werden wir nach der Anmeldung über die Moderatorin Uta Krope versenden. Im Anschluß an diese Vortragsveranstaltungen planen wir einen Workshop mit Interessenten, die ein privates Netzwerk zur Sicherung der Selbstständigkeit Älterer einrichten wollen.

Bitte teilen ...Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.