Alle Beiträge von Barbara Leisner

Frohe Ostern!

Osterhase

Dieser Osterhase findet sich als kleine Randfigur in einer mittelalterlichen türkischen Handschrift.

Beim Kunstsurfen von Senioren-Lernen-Online schauen wir uns nicht nur Kunstwerke aus Europa, sondern aus aller Welt an. Wir überschreiten dabei auch Genre-Grenzen, denn nicht nur Gemälde, auch Plastiken, Architektur und eben Buchmalerei kommen vor.

Wer mal ein bisschen in alten Büchern stöbern mag, sei auf die sehr schöne Online-Sammlung von „The Walters Art Museum“ in Baltimore (USA) verwiesen, aus der auch dieser Osterhase stammt. Er findet sich in einer türkischen Version der „Wunder der Schöpfung“ und ist wird dort als Luchs(?) bezeichnet.

Bildquelle: Walters Art Museum, W.659, fol 106b, © 2011 Walters Art Museum, used under a Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported License https://manuscripts.thewalters.org/viewer.php?id=W.659#page/400/mode/2up hyena and a lynx

Neue Angebote unter kiel.live!

Da wir eng mit Kiel verbunden sind, wurden wir aufgefordert unser Angebot auch auch der neuen Plattform kiel.live! zu veröffentlichen. Wir sind da ein wenig vorsichtig und haben uns entschlossen, dort erst einmal drei Extra-Termine auszuprobieren, die natürlich für alle unsere Teilnehrmerinnen und Freunde dieser Website offen und, wie schon lange, kostenlos sind.

– Kunstwerke besuchen (14.12. 16:00-16:45)
Das Internet ist eine Fundgrube für Kunstliebhaber. Aber wie findet man die großen Werke der Künstler und Architekten? Wir zeigen einen Ausschnitt aus den vielfältigen Möglichkeiten virtuell Kunst zu betrachten, Weltkulturerbe zu erleben und Ausstellungen zu besuchen.
https://www.kiel.live/event/kunstwerke-besuchen

– IT Basteln (18.1.2021 16:00 – 16:45 Uhr
Basteln kann eigentlich jeder. Aber was ist IT-Basteln? Es geht um das Internet der Dinge und die Möglichkeiten, die kleine Mikrocontroller, Sensoren und die Übertragung der Ergebnisse in das Internet bieten. Einiges, was teuer fertig angeboten wird, kann man auch – deutlich preiswerter – selbst zusammenbauen, wie z.B. Sensoren, die den Angehörigen zeigen, dass es keine Unterbrechung der täglichen Morgenroutine gibt, oder die anzeigen, wann der richtige Zeitpunkt zum Lüften gekommen ist.
https://www.kiel.live/event/it-basteln

Kommunikation über das Netz probieren

Die Kommunikation über das Internet verändert sich immer wieder und so entdecken auch wir immer wieder neue Möglichkeiten zu Videokonferenzen einzuladen. Zum einen ermöglicht Facebook es seinen Mitgliedern neuerdings sogenannte Chatrooms einzurichten und darüber mit Facebook-„Freunden“ zu reden. Zum anderen kann man jetzt auch auf Skype im „Besprechungen“ einrichten, zu denen man nicht nur seine Skypekontakte direkt einlädt, sondern an denen andere teilnehmen können, indem sie einen Link aufrufen. Dazu muss allerdings entweder Skype auf dem Computer/Tablet/Handy installiert sein oder man muss den Browser Chrome oder Microsoft Edge benutzen. Das will ich am Mittwoch gleich einmal für das Kunstsurfen ausprobieren, deshalb hier der Link zur Teilnahme am Mittwoch, den 27.5. um 10:00 Uhr: https://join.skype.com/d8pQz3f35xGQ

In Verbindung bleiben (update 01.04.2020)

Unser Angebot steht: Seniorinnen und Senioren treffen sich am 07.04.2020 um 10:00 Uhr für eine halbe Stunde online auf https://meet.jit.si/SLO um aktuelle Themen zu bereden (Achtung funktioniert nur gut im Browser Chrome!). Wer Lust hat kann sich einfach dazu gesellen!

Das zweite „Corona-Treffen“ auf Jitsi hatte fünf Besucher, wobei eine Teilnehmerin Probleme hatte, weil sie zuvor versucht hatte den Hintergrund unscharf zu stellen. Das führte bei ungenügender Datenkapazität dazu, dass sie gar nicht mehr zu sehen und zu hören war. Also Vorsicht! Die anderen haben sich über ihre Erfahrungen der letzten Woche ausgetaucht. Nächste Woche soll es weitergehen.

Wie es funktioniert hat Horst hier erklärt!